Menü Schließen

Kann man mit einer Klimaanlage auch luften?

Kann man mit einer Klimaanlage auch lüften?

Darf man klimatisierte Räume lüften? Immer wieder hört man, klimatisierte Räume dürften nicht gelüftet werden und die Fenster müssten dauerhaft geschlossen bleiben. Das stimmt so nicht. Denn eine Klimaanlage sorgt nur für die erwünschte Temperatur und eventuell auch noch für den erwünschten Feuchtegrad.

Was ist der Unterschied zwischen Klimaanlage und einer Lüftungsanlage?

Der Unterschied zwischen einer Lüftungsanlage und einer Klimaanlage findet sich bereits im Namen. Kurzum: Bei einer Klimaanlage können die Raumtemperatur und die Luftfeuchtigkeit nach Belieben geregelt werden. Bei einer Lüftungsanlage hingegen hängen diese Faktoren von der Außenluft ab, die durch die Anlage zirkuliert.

Welche Klimaanlagen gibt es mit und ohne Schlauch?

Im Allgemeinen wird zwischen Klimaanlagen mit und ohne Schlauch unterschieden. Bei einer der Schlauch-Varianten handelt es sich um die sogenannten Monoblockgeräte. Diese Variante ist günstig und leicht zu installieren.

LESEN SIE AUCH:   Wie unterscheide ich Blei und Zinn?

Was ist eine Klimaanlage?

Karl-Heinz Thielmann vom VDKF erklärt: „Eine Klimaanlage bezeichnet eine Anlage, welche in der Lage ist, sowohl die Raumtemperatur als auch die Feuchte in einem Raum konditionieren zu können. Eine Anlage besteht dabei immer aus mehreren Komponenten, welche zusammen eine Anlage bilden.

Was ist das Herzstück der kontrollierten Wohnraumlüftung?

Herzstück der kontrollierten Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung ist das Wärmerückgewin- nungs-Zentralgerät, in dem Ventilatoren, Luftfilter, Wärmetauscher und Regelung integriert sind. Aus geruchs- und feuchtebelasteten Räumen wie Küche, Bad und WC wird über ein Rohrleitungssystem warme Luft abgesaugt und über den Wärmetauscher geführt.

Was sind die Planungsgrundlagen für eine Komfortlüftung?

Planungsgrundlagen 2.1. Funktion eines Komfort- Lüftungssystems mit Wärmerückgewinnung Herzstück der kontrollierten Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung ist das Wärmerückgewin- nungs-Zentralgerät, in dem Ventilatoren, Luftfilter, Wärmetauscher und Regelung integriert sind.