Menü Schließen

Wann darf die Polizei das Telefon abhoren?

Wann darf die Polizei das Telefon abhören?

Die Staatsanwaltschaft darf eine Telefonüberwachung nur dann anordnen, wenn „Gefahr in Verzug“ ist. Das Abhören von Telefonen stellt bei bestimmten Voraussetzungen also eine Ausnahme zu Artikel 10 Grundgesetz, die Grundrechte auf Post- und Fernmelde- Geheimnisses dar.

Kann die Polizei WhatsApp Anrufe mithören?

In puncto Verschlüsselung spricht auch nichts dagegen: WhatsApp nutzt das Secure Real-Time Transport Protocol (SRTP) für die Audio- und Videokommunikation. Die Gespräche sind E2E-verschlüsselt und lassen sich nach derzeitigem Stand nicht belauschen.

Werde ich abgehört Telefon?

Die Frage, wann Polizei und Justiz Telefongespräche abhören und aufzeichnen dürfen, ist bundesweit in der Strafprozessordnung geregelt. Die Telefonüberwachung ist danach nur zulässig, wenn der konkrete Verdacht besteht, dass eine Straftat begangen wurde oder vorbereitet wird.

Kann FaceTime abgehört werden?

Die FaceTime-Funktion von Apple-Geräten steht in der Kritik – Telefone konnten damit abgehört werden. Die Sicherheitslücke gab Apple dann Ende Januar 2019 offiziell bekannt; und deaktivierte folglich FaceTime-Gruppenanrufe komplett. Nach einer Installation des Updates sollen diese Gespräche nun wieder möglich sein.

LESEN SIE AUCH:   Was ist das Bundesland mit den wenigsten Einwohnern?

Kann man schnurlose Telefone abhören?

Dies ist wenigstens abhörsicher, im Gegensatz zu DECT- Telefonen, denn mit einer für etwa 25 Euro gekauften Steckkarte im Laptop und geeigneter Software lassen sich die DECT- Schnurlostelefone der gesamten Nachbarschaft nicht nur abhören, sondern man könnte damit auch auf Kosten seiner Nachbarn telefonieren.

Wie wird eine Telefonüberwachung beantragen?

Die Polizei wird dann über die Staatsanwaltschaft bei dem zuständigen Gericht eine Telefonüberwachung beantragen. Nachdem der Richter diese Maßnahme abgesegnet hat, wird der Telekommunikationsanbieter verpflichtet, alle Verbindungsdaten der Telekommunikation (egal ob Telefonate oder SMS oder andere Nachrichten) an die Behörden zu übermitteln.

Wie kann die Polizei Anrufe von bestimmten Telefonen oder Handys aufzeichnen?

Aus vielen Filmen kennen wir die Möglichkeit der Polizei Anrufe von bestimmten Telefonen oder Handys Mithören aber auch Aufzeichnen zu können. Bei begründetem Verdacht und Anordnung des Richters oder Staatsanwalts kann die Polizei auf solche Methoden in einem laufenden Ermittlungsverfahren zurückgreifen.

Welche Möglichkeiten gibt es bei ständiger Belästigung durch Telefonanrufe?

LESEN SIE AUCH:   Was versteht man unter Anhydrit?

Personen, die unter einer ständigen Belästigung durch Telefonanrufe leiden, haben grundsätzlich verschiedene Möglichkeiten, um dagegen vorzugehen. Wird nur eine einzelne Nummer für die Anrufe verwendet, können Sie diese auf dem Handy oder beim Festnetzanschluss über den Router sperren.

Kann man nur eine Nummer für die Anrufe verwenden?

Wird nur eine einzelne Nummer für die Anrufe verwendet, können Sie diese auf dem Handy oder beim Festnetzanschluss über den Router sperren. Zielführend ist dies allerdings nur, solange der Anrufer die Anzeige der Rufnummer nicht unterdrückt.