Menü Schließen

Was ist in der beziehungsforschung wichtig?

Was ist in der beziehungsforschung wichtig?

„In der Beziehungsforschung ist seit Jahrzehnten eine der ganz großen Fragen: Wer bleibt zusammen und warum?”, sagt Finn. In der Psychologie, erklärt sie, gibt es bisher zwei grundlegende Modelle, die bei der Beantwortung dieser Frage helfen sollen.

Wie funktioniert eine glückliche Beziehung mit vollem Vertrauen?

Einer glücklichen Beziehung mit vollem Vertrauen steht so nichts mehr im Weg. Dennoch müssen beide Partner bereit sein, immer wieder Kraft und Zeit in die Beziehung zu investieren, damit sie funktioniert. Auch wenn du innerhalb deiner Beziehung manchmal genervt von den Sticheleien deines Partners bist, solltest du froh darüber sein.

Wie funktioniert eine glückliche Beziehung?

Wenn das Paar viel miteinander kommuniziert, sich beide respektieren und fair behandeln, kann auch diese Phase gemeistert werden. Einer glücklichen Beziehung mit vollem Vertrauen steht so nichts mehr im Weg. Dennoch müssen beide Partner bereit sein, immer wieder Kraft und Zeit in die Beziehung zu investieren, damit sie funktioniert.

LESEN SIE AUCH:   Wie muss ein Kolsch schmecken?

Ist die Beziehung zerbricht?

Gab es von Anfang an sehr viele Konflikte, dann erhöht das die Wahrscheinlichkeit, dass die Beziehung zerbricht. Sind es nur wenige Streits, hat das Paar gute Chancen auf langfristiges Beziehungsglück. Modell Nummer zwei geht davon aus, dass alle Paare am Anfang ihrer Beziehung glücklich sind, wie durch eine Art „Honeymoon-Effekt“.

Was bedeutet eine Veränderung in der Beziehung?

Jede Veränderung bedeutet immer eine neue Qualität für die Beziehung – aber auch die Möglichkeit zu merken, dass es vielleicht nicht mehr funktioniert. Früher waren die Menschen deswegen aber weder glücklicher noch unglücklicher im Vergleich zu heute.

Was gab es in der Beziehung?

Es gab die sexuelle Revolution, die Emanzipation, das Aufbrechen der traditionellen Rollenverteilung und damit einen starken sozialen Wandel. Heute geht es in der Beziehung in erster Linie um die beiden Partner selbst.

Was ist ein schöner Traum für eine Beziehung?

Ein schöner Traum – in einer Zeit, in der die Scheidungsrate mit rund 200.000 Paaren jährlich so hoch ist wie nie. Unsere Anforderungen an eine Beziehung sind gestiegen und damit auch die Bereitschaft, sie zu beenden, wenn es nicht gut läuft.

LESEN SIE AUCH:   Welche BG BAU ist fur mich zustandig?