Menü Schließen

Was kann man bei schlechtem Wetter in Sachsen machen?

Was kann man bei schlechtem Wetter in Sachsen machen?

Kuddeldaddeldu Kinderland im Elbepark Dresden und Chemnitz Center.

  • Kids-Planet.
  • Playport auf dem Flughafengelände Dresden Klotzsche.
  • Remmi Demmi Kinderland.
  • Tollywood.
  • Indoorspielplatz IN-Sola im Sonnenlandpark Lichtenau.
  • Bunte Welt.
  • Indoor-Abenteuer.
  • Was kann man tun bei schlechtem Wetter zu Hause?

    Was kann man bei Regen machen? – 40 Ideen für Regenwetter

    1. Spieleabend machen. Ob mit Freunden oder der Familie – ein gut geplanter Spieleabend sorgt immer für einen lustigen Abend im Kreis der Besten.
    2. Ein Buch lesen.
    3. Sport machen.
    4. Bowling.
    5. Minigolfanlage.
    6. Kart fahren.
    7. Trampolinhalle.
    8. Indoorspielplätze.

    Was tun bei schlechtem Wetter Steiermark?

    Das könnte Ihnen im Thermen- und Vulkanland Steiermark, der Oststeiermark und der Süd- und Weststeiermark auch gefallen …

    1. Festungsweg Fürstenfeld.
    2. Gsellmanns Weltmaschine.
    3. Almenland Vogelbeer-Brennerei Graf.
    4. Ölmühle Hamlitsch.
    5. Zugerlebnis – Gleichenberger Bahn.
    6. Stadtführung Hartberg.
    LESEN SIE AUCH:   Wie kundige ich als Fuhrungskraft?

    Was kann man in Berlin für wenig Geld machen?

    Die 10 besten kostenlosen Aktivitäten in Berlin und Umgebung

    • Führung durch den Bundestag.
    • Futurium Berlin.
    • Berliner Mauer.
    • Berliner Seen.
    • Kostenlose Veranstaltungen und Feste in Berlin.
    • Tempelhofer Feld.
    • Lunchkonzert der Berliner Philharmoniker.
    • Stummfilm um Mitternacht.

    Was gibt es Besonderes in Sachsen?

    Die besten Sehenswürdigkeiten in Sachsen

    1. Dresden Zwinger. 4.716.
    2. Zoo Leipzig. 2.724.
    3. Grünes Gewölbe. 2.531.
    4. Frauenkirche Dresden. 6.595.
    5. Parc National de la Suisse Saxonne. 454.
    6. Gemäldegalerie Alte Meister. 1.880.
    7. Semperoper. 1.872.
    8. Wasserschloß Klaffenbach. Architektonische Bauwerke • Schlösser.

    Wohin bei Schlechtwetter?

    Wohin bei Regenwetter?

    • AnnoLIGNUM Holz-Erlebnis-Welt (NEU dabei ab 2021)
    • Kids Space.
    • NXP Bowling.
    • Modellbahnmuseum Mariazellerbahn (NEU dabei ab 2021)
    • Monki Park.
    • Haubiversum.
    • Wüstenhaus Schönbrunn.
    • Reptilienzoo Forchtenstein.

    Was macht man bei schlechtem Wetter in Graz?

    Wir von der STUWO Graz haben unser bestes Schlechtwetterprogramm in der steirischen Landeshauptstadt für dich zusammengestellt!

    1. Kino und mehr im Cineplexx Graz.
    2. Kulturelle Weiterbildung im Schauspielhaus.
    3. Dem Regen aus dem Kaffeehaus zuschauen.
    4. Mit Jump 25 in luftige Höhen.
    5. Ein regnerisches Graz genießen.
    LESEN SIE AUCH:   Wie entwickelte sich der Handel in Sudostasien?

    Was sollte man in Berlin gemacht haben?

    Zu jedem Berlin-Besuch gehört das Brandenburger Tor, der Fernsehturm und auf jeden Fall der Reichstag. Aber auch ein Bummel über den Kurfürstendamm und der Besuch der Gedenkstätte Berliner Mauer. Nicht zu vergessen: die East Side Gallery, der Checkpoint Charlie und der Berliner Zoo.

    https://www.youtube.com/watch?v=Bce_qvdjPbg