Menü Schließen

Was macht ein Direktor?

Was macht ein Direktor?

Befugnisse der Direktoren Die Direktoren sind nicht nur für die Führung der Gesellschaft zuständig, sondern können auch einen Geschäftsführer oder Ausschüsse ernennen, die aus einem oder mehreren der bestehenden Direktoren bestehen, um bestimmte Transaktionen zu verwalten.

Was verdient ein Schulleiter BW?

Gehalt Schulleiter / Schulleiterin in Baden-Württemberg

Region 1. Quartil Mittelwert
Stuttgart 4.061 € 4.957 €
Ulm 3.816 € 4.857 €
Villingen-Schwenningen 3.620 € 4.607 €
Waiblingen 3.795 € 4.830 €

Was sind die Aufgaben eines Schulleiters?

Die Aufgaben eines Schulleiters gehen also weit über die eines „normalen“ Lehrers hinaus. Sie sind Lehrende, Führungskraft, Manager, Unternehmer und Finanzabteilung in einem. Doch das ist nur ein grober Überblick, was in dem Jobprofil zu leisten ist.

Wie ist die Schulleitung in Deutschland geregelt?

Schulleitung. Rektor / Rektorin) sind in Deutschland in den verschiedenen Schularten durch die 16 verschiedenen Landesschulgesetze geregelt. Bei den Grund- und Hauptschulen ist die Schulleitung den Lehrkräften vorgesetzt. Bei den weiterführenden Schulen ist die Schulleitung dienstvorgesetzt und hat insbesondere auch eine Beurteilungsfunktion.

LESEN SIE AUCH:   Wie aggressiv ist Darmkrebs?

Was ist die Schulleitung bei den weiterführenden Schulen?

Bei den Grund- und Hauptschulen ist die Schulleitung den Lehrkräften vorgesetzt. Bei den weiterführenden Schulen ist die Schulleitung dienstvorgesetzt und hat insbesondere auch eine Beurteilungsfunktion.

Was sind die Aufgaben der Schulleitung in Deutschland?

Sie sind Lehrende, Führungskraft, Manager, Unternehmer und Finanzabteilung in einem. Doch das ist nur ein grober Überblick, was in dem Jobprofil zu leisten ist. Die einzelnen dienstlichen Aufgaben der Schulleitung sind in Deutschland in den verschiedenen Schularten durch die 16 verschiedenen Landes-Schulgesetze geregelt.