Menü Schließen

Was sind Grunde fur Hartefallscheidung?

Was sind Gründe für Härtefallscheidung?

Eine Scheidung kann vor Ablauf des Trennungsjahres nur dann durchgeführt werden, wenn bestimmte Härtegründe vorliegen. Für eine Härtefallscheidung sprechen u. a. häusliche Gewalt, langjähriger Drogen- oder Alkoholmissbrauch, schwere Beschimpfungen und Beleidigungen im Beisein der Kinder oder ein Suizidversuch.

Was bedeutet eine Härtefallscheidung?

Eine Härtefallscheidung ist ohne Abwarten eines Trennungsjahres möglich. In der Regel müssen die Partner zum Zeitpunkt des Scheidungsantrags aber schon räumlich getrennt sein. Wie bei jeder Scheidung muss die Ehe gescheitert sein. Eine Wiederherstellung der Lebensgemeinschaft darf also nicht zu erwarten sein.

Wann greift eine Härtefallscheidung?

Eine Scheidung ohne Trennungsjahr (Blitzscheidung) ist nur im Härtefall möglich. Das bedeutet, dass eine Fortführung der Ehe aufgrund des Ehepartners ein unzumutbarer Zustand für den Antragsteller wäre.

Was ist wichtig bei einem Autounfall?

Das Wichtigste zusammengefasst Sichere bei einem Autounfall zuerst die Unfallstelle, bringe Personen aus der Gefahrenzone und verständige den Notruf, bevor du mit Wiederbelebungsmaßnahmen beginnst. Mit der Notrufnummer 112 meldest du den Unfall der Feuerwehr, Polizei und dem Rettungsdienst. Du musst nicht mehrere Anrufe tätigen.

LESEN SIE AUCH:   Welchen Sinn hat die Weihnachtsfeier?

Hat jemand einen Autounfall erlitten?

Haben Sie einen Autounfall erlitten, stehen Sie in vielen Fällen zunächst unter Schock. Dies ist oftmals auch dann der Fall, wenn Sie als Geschädigte nur leicht oder gar nicht verletzt sind. Dennoch ist richtiges Handeln wichtig, um Ihre Ansprüche zu sichern. Bei ausnahmslos jedem Unfall ist der Unfallbericht das wichtigste Dokument.

Was musst du bei einem Autounfall melden?

Sichere bei einem Autounfall zuerst die Unfallstelle, bringe Personen aus der Gefahrenzone und verständige den Notruf, bevor du mit Wiederbelebungsmaßnahmen beginnst. Mit der Notrufnummer 112 meldest du den Unfall der Feuerwehr, Polizei und dem Rettungsdienst. Du musst nicht mehrere Anrufe tätigen.

Wie schnell kann ein Autounfall passieren?

Ein Autounfall kann schnell passieren. Eine kleine Unachtsamkeit ist bereits ausreichend. Glücklicherweise nehmen die meisten Unfälle mit dem Auto einen glimpflichen Verlauf. Die Polizei sollte auch kleine Unfälle immer vor Ort aufnehmen. So ist es möglich, den Unfallhergang zu ermitteln und einen Verursacher zu bestimmen.

LESEN SIE AUCH:   Wer erbringt Leistungen zur sozialen Teilhabe?