Menü Schließen

Welche Briefmarken kann man gut verkaufen?

Welche Briefmarken kann man gut verkaufen?

Wenn deine Briefmarke zu einer Sorte gehört, die gestempelt sogar seltener sind als ungestempelt, hast du besonders gute Chancen, einen hohen Erlös zu erreichen. Ganze Briefe mit seltenen Marken und Stempelung sind am beliebtesten auf dem Briefmarkenmarkt.

Wie finde ich heraus ob eine Briefmarke wertvoll ist?

Aber wie können Laien sie erkennen? Zuerst lohnt ein Blick in die Alben selbst. Vielleicht hat der Sammler dort notiert, welchen Katalogwert die eine oder andere Marke hatte. Dann kennen die Nachfahren die einstigen Raritäten, die aus der Sammlung herausstachen und vielleicht immer noch etwas wert sind.

Wie können sie ihre Briefmarken verkaufen?

Ihnen stehen verschiedene Wege offen, Ihre Briefmarkensammlung zu verkaufen. Neben Ebay und Angeboten über Kleinanzeigen können Sie versuchen, die Briefmarken auf Messen oder an Händler zu verkaufen. Der sinnvollste Weg ist jedoch in vielen Fällen eine Auktion.

LESEN SIE AUCH:   Wie wird die Dermatologie diagnostiziert?

Was sind die Werte einer Briefmarkensammlung?

Ausschlaggebend für den Wert einer Briefmarkensammlung ist immer Angebot und Nachfrage. Seltene und begehrte Briefmarken sind wertvoller als häufig existierende und weniger Gefragte. Seltene und begehrte Briefmarken sind wertvoller als häufig existierende und weniger Gefragte.

Was sind Briefmarken für Sammler?

Ob als Wertanlage oder aus Leidenschaft – Briefmarken sind seit weit über hundert Jahren begehrte Sammlerobjekte. Sammler widmen sich der faszinierenden “Welt im Kleinen” – dem Sammeln ganzer Geschichten auf Marken.

Was sind die wertvollsten Briefmarken der Welt?

Seltene Briefmarken – die wertvollsten Briefmarken der Welt. Das teuerste philatelistische Sammlerstück ist jedoch die achteckige British Guiana 1 Cent magenta. Davon gibt es laut Literatur nur eine einzige Marke. Letztmalig wurde sie am 17. Juni 2014 beim New Yorker Auktionshaus Sotheby’s um 7 Millionen Euro versteigert.