Menü Schließen

Welcher Ozean ist bei Kalifornien?

Welcher Ozean ist bei Kalifornien?

pazifischen Ozean
Kalifornien ist ein Bundesstaat an der Westküste der Vereinigten Staaten von Amerika. Er grenzt nördlich an Oregon, östlich an Nevada und Arizona, südlich an Mexiko, westlich an den pazifischen Ozean und hat ein Areal von 411.900 km² (Drittgrößter Bundesstaat der USA, nach Alaska und Texas).

Welcher Ozean liegt an der Westküste der Vereinigten Staaten?

Als Westküste (englisch West Coast oder Pacific Coast) der Vereinigten Staaten werden meist die vier westlichen, an der Pazifikküste liegenden Staaten Alaska, Washington, Oregon und Kalifornien bezeichnet.

Was ist der Bundesstaat California in den USA?

Der US Bundesstaat Kalifornien liegt im südlichen Westen der USA am Pazifischen Ozean und grenzt an die US Bundesstaaten Oregon, Nevada und Arizona sowie an die mexikanische Halbinsel namens Baja California. Mit seinen knapp 424.000 km² ist es der flächenmäßig drittgrößte Staat in den USA.

Was ist der Staat der Superlative in Kalifornien?

Kalifornien ist der Staat der Superlative. Die höchsten, dicksten und ältesten Bäume der Welt wachsen in Kalifornien. (Mammutbaum und Kiefer) Im Osten befindet sich die Sierra Nevada (Spanisch: schneebedeckter Berg), welche sich über 500 Kilometer in den Süden erstreckt. Die Sierra Nevada bietet bis zu 250 Sonnentage im Jahr.

LESEN SIE AUCH:   Wer fuhr mit Kon Tiki uber den Pazifik?

Ist Kalifornien der zweitbevölkerungsreichste Staat?

Kalifornien ist der zweitbevölkerungsreichste (Glied-)Staat in der westlichen Hemisphäre, übertroffen nur noch vom Bundesstaat São Paulo. Wäre Kalifornien ein eigenes Land, wäre es weltweit bevölkerungsmäßig der 34-bevölkerungsreichste Staat, noch vor Kanada und Australien, die flächenmäßig deutlich größer sind.

Was ist der drittgrößte Bundesstaat der USA?

US-Bundesstaat! Als drittgrößter Bundesstaat der Vereinigten Staaten erstreckt sich Kalifornien mit ca. 424.000 km² an der Pazifikküste ganz im Westen der USA. Im Süden beginnt Mexiko, im Norden schließt sich Oregon an. Im Osten und Südosten grenzen Nevada und Arizona an den „Golden State“.