Menü Schließen

Wie bekommt meine Frau die deutsche Staatsburgerschaft?

Wie bekommt meine Frau die deutsche Staatsbürgerschaft?

Voraussetzungen für die Einbürgerung sind:

  • Ihre Ehe ist nach deutschem Recht anerkannt und besteht bei Einbürgerung.
  • Sie sind seit mindestens zwei Jahren mit Ihrem deutschen Ehemann oder Ihrer deutschen Ehefrau verheiratet.
  • Sie und Ihre Familienangehörigen führen in Deutschland eigenständig einen Haushalt.

Wie lange muss man verheiratet sein um in Deutschland bleiben zu dürfen?

Bestehende Ehe oder Lebenspartnerschaft Damit Sie eine Einbürgerung schon nach drei Jahren rechtmäßigen Inlandsaufenthalt beantragen können, müssen Sie seit mindestens zwei Jahren mit einer oder einem deutschen Staatsangehörigen verheiratet beziehungsweise verpartnert sein.

Was gibt es bei der Einbürgerung von Ehepartnern?

Es gibt allerdings eine Sonderregelung bei der Einbürgerung von Ehepartner, die aus der Europäischen Union stammen: Sie dürfen zum einen nach der Einbürgerung ihre ursprüngliche Staatsangehörigkeit behalten und haben damit die doppelte Staatsbürgerschaft durch Heirat. Zum anderen benötigen EU-Bürger keinen besonderen Aufenthaltstitel.

LESEN SIE AUCH:   Welche Spiele eignen sich fur 2-Jahrige?

Was gilt in Deutschland für eine Eheschließung?

Prinzipiell gilt in Deutschland jede Eheschließung als rechtmäßig, die unter den Voraussetzungen der Ehefähigkeit und der Erfüllung der gültigen deutschen Gesetze geschlossen worden ist. Im Falle „ deutscher Staatsbürger heiratet Ausländer “ müssen zudem die Bestimmungen des jeweiligen Heimatlands berücksichtigt werden.

Wie lange müssen die Ehepartner in Deutschland leben?

Darüber hinaus müssen die Ehepartner seit mindestens drei Jahren in Deutschland leben. Kinder, deren Eltern die deutsche Staatsbürgerschaft durch (EU-Bürger oder Nicht-EU-Bürger) angenommen haben, sind nicht automatisch deutsche Staatsbürger.

Wie erleichtert die Ehe die doppelte Staatsbürgerschaft?

Mit der Eheschließung erhält der Nicht-EU-Bürger nicht automatisch die doppelte Staatsbürgerschaft . Die Ehe erleichtert aber die Beantragung der deutschen Staatsbürgerschaft.