Menü Schließen

Wie funktioniert ein E-Mail Programm?

Wie funktioniert ein E-Mail Programm?

Mit einem E-Mail-Programm – auch E-Mail-Client bezeichnet – greift der Nutzer einer E-Mail-Adresse auf sein E-Mail-Postfach zu, um Nachrichten zu empfangen, zu lesen, zu schreiben, zu versenden und zu ordnen. Darüber hinaus können Sie mit einem E-Mail-Programm eigene Ordner erstellen und individuell benennen.

Was versteht man unter einer E-Mail?

Das „E“ bei E-Mail steht für electronic, das heißt elektronisch, und „Mail“ bedeutet Post. Eine E-Mail ist also ein elektronischer Brief. E-Mails werden von einem Computer zum anderen geschickt. Auch der Empfänger deiner Mail muss einen Computer und einen Internet-Anschluss haben, um die Nachricht zu empfangen.

Welche Ordner hat jedes Standard Mail Programm?

Zu den meistverbreiteten gehören Apple Mail, Mozilla Thunderbird, sowie Microsoft Outlook….Organisation

  • Einkommende Mail wird üblicherweise in einem „Eingangsordner“ abgelegt.
  • Nach dem Lesen – bzw.
  • Wenn eine Mail weiter aufbewahrt werden soll, kann der Benutzer sie in einen „Archivordner“ verschieben.
LESEN SIE AUCH:   Was ist die teuerste Braunungslotion im Test?

Wie kann ich E Mails versenden?

E-Mail schreiben

  1. Öffnen Sie die Gmail App auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet.
  2. Tippen Sie rechts unten auf „Schreiben“ .
  3. Geben Sie die Empfänger in das Feld „An“ ein. Weitere Empfänger können Sie.
  4. Geben Sie einen Betreff ein.
  5. Schreiben Sie Ihre Nachricht.
  6. Tippen Sie oben auf „Senden“ .

Wie funktioniert das Senden und Empfangen von E-Mails?

Das Senden, Empfangen und Lesen von E-Mails erfolgt dabei über den Browser, das Web-Interface oder die Apps für iOS und Android. Alternativ können Sie das Outlook.com-Postfach aber auch via IMAP oder POP3 in Ihren bestehende Email-Client einbinden.

Was ist das Funktionsprinzip von E-Mails?

Das Funktionsprinzip von E-Mails beruht auf der Verwendung eines elektronischen Briefkastens. Beim Versenden einer E-Mail wird diese von Server zu Server weitergeleitet, bis sie beim Mailserver des Empfängers ankommt. sie daher SMTP-Server oder auch Postausgangsserver.

Was sind die wichtigsten Kriterien für eine E-Mail?

Hier sind als wichtigste Kriterien die Authentizität, der Datenschutz und die Integrität einer E-Mail zu nennen. Mit der Authentizität einer E-Mail ist gemeint, dass sichergestellt ist, dass die E-Mail auch wirklich vom Absender stammt,…

LESEN SIE AUCH:   Was sind die Unterschiede zwischen Rock und Pop?

Was sind die deutschen E-Mail Dienste?

Gegründet wurde sie durch die Deutsche Telekom und United Internet. Sie betreiben vier der größten deutschen E-Mail Dienst Portale, nämlich T-Online, WEB.DE, GMX und freenet. Ziel ist es, die Email Dienste mit einem hohen Sicherheits- und Datenschutzstandard zu versehen.