Menü Schließen

Wie sicher sind Daten per E-Mail?

Wie sicher sind Daten per E-Mail?

Wenn Sie sensible Daten oder Informationen per E-Mail versenden, sollten Sie diese unbedingt verschlüsseln. Dabei werden der lesbare Text sowie Anhänge in chiffrierten Text umgewandelt. Nur der Empfänger, der über den passenden Schlüssel verfügt, kann diese entschlüsseln.

Wie sichere ich eine E-Mail?

Sichern der E-Mails

  1. Wählen Sie Datei > Öffnen und exportieren > Importieren/Exportieren aus.
  2. Wählen Sie In eine Datei exportieren und dann Weiter aus.
  3. Wählen Sie Outlook-Datendatei (PST) und dann Weiter aus.
  4. Wählen Sie den E-Mail-Ordner aus, den Sie sichern möchten, und wählen Sie Weiter aus.

Was gilt für E-Mails?

Für E-Mails gilt damit nichts anderes als für die Zustellung von schrift­lichen Briefen auf dem Postwege. Auch hier reicht nicht der Nachweis des Absendens aus, sondern für den Zugang muss nachge­wiesen werden, dass der Brief in den Macht­be­reich des Empfängers gelangt ist und er die Möglichkeit der Kennt­nis­nahme hatte.

LESEN SIE AUCH:   Wie funktioniert ein Nass und Trockensauger?

Wie können E-Mails als Beweismittel vorgelegt werden?

E-Mails können als Beweismittel im Zivilprozess vorgelegt werden. Bestreitet der Gegner aber deren Echtheit oder widersprechen sie seinen Behauptungen, muss die beweisbelastete Partei den erforderlichen Beweis erbringen. Problematisch ist dann der geringe Beweiswert von E-Mails.

Welche E-Mail reicht für den Nachweis aus?

In der Regel reicht auch eine Eingangs- oder Lesebestätigung für den Nachweis aus. Aber: Der Ausdruck der E-Mail ohne eine solche Eingangs- oder Lesebestätigung reicht nicht, auch nicht für einen Anscheinsbeweis aus.

Welche Protokolle dienen zum Nachweis der E-Mail?

Hinweis: Zum Nachweis der Echtheit einer E-Mail können ergänzend Serverprotokolle (Logfiles des E-Mail-Servers) vorgelegt werden, sofern diese verfügbar sind. Zusätzlich müssen dann aber oft auch weitere Beweismittel wie Zeugen benannt werden, die bestätigen können, dass die Protokolle nicht manipuliert sind.