Menü Schließen

Wie viel Schlaf brauchen junge Erwachsene?

Wie viel Schlaf brauchen junge Erwachsene?

Tabelle: Schlaf im Laufe des Lebens

Alter Empfohlene Schlafdauer
Schulkinder – 6-13 Jahre 9-11 Stunden
Teenager – 14-17 Jahre 8-10 Stunden
Junge Erwachsene – 18-25 Jahre 7-9 Stunden
Erwachsene – 26-64 Jahre 7-9 Stunden

Wie viel Schlaf braucht man in einer stressigen Lebensphase?

Deswegen ist es in stressigen Lebensphasen besonders wichtig, ausreichend zu schlafen. Wie viel Schlaf der Mensch braucht, ist jedoch nicht nur von der Schlafdauer, sondern auch von der Qualität des Schlafes abhängig. Wer nachts ruhig durchschläft, braucht weniger Schlaf als jemand, der unruhig schläft und von Schlafstörungen geplagt wird.

Wie viel Schlaf braucht der Mensch nachts?

Auch die Qualität des Schlafes ist von Bedeutung. Wie viel Schlaf der Mensch braucht, ist jedoch nicht nur von der Schlafdauer, sondern auch von der Qualität des Schlafes abhängig. Wer nachts ruhig durchschläft, braucht weniger Schlaf als jemand, der unruhig schläft und von Schlafstörungen geplagt wird.

LESEN SIE AUCH:   Wie teuer ist ein Olwechsel bei Ford Fiesta?

Ist das Schlafbedürfnis von Mensch zu Mensch unterschiedlich?

Eine Frage, die nicht ganz einfach zu beantworten ist, denn das Schlafbedürfnis ist von Mensch zu Mensch verschieden. Während mancher unter der Woche nie mehr als sechs Stunden schläft, fühlen sich andere erst nach neun Stunden Schlaf richtig fit und ausgeruht.

Wie viel Schlaf braucht man für die meisten Menschen?

Etwa 7,5 Stunden Schlaf (ohne die Zeit des Einschlafens und Aufstehens) scheinen für die meisten Menschen optimal zu sein. Die lange Antwort: Es kommt darauf an. Die Menge an Schlaf, die jeder Mensch braucht, hängt von vielen Faktoren ab, darunter Alter, Gesundheitszustand, körperliche Anstrengung in letzter Zeit und geistige Aktivität.