Menü Schließen

Wo finde ich die Schlusselnummer fur die Versicherung?

Wo finde ich die Schlüsselnummer für die Versicherung?

Wo stehen HSN und TSN? Bei einem neuen Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I), der nach Oktober 2005 ausgestellt wurde, steht die Herstellerschlüsselnummer im Feld oder unter dem Punkt 2.1. und die Typschlüsselnummer in der Zulassungsbescheinigung im Feld oder unter dem Punkt 2.2.

Welche Angaben benötigen Autoversicherer für eine Auskunft?

Für eine Auskunft werden lediglich drei Angaben benötigt: das Kennzeichen des gegnerischen Fahrzeugs, den Schadentag sowie das Unfallland. Unfallgeschädigte und deren Vertreter erreichen den Zentralruf der Autoversicherer kostenfrei an 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr. Hier gelangen Sie direkt zur Webseite des Zentralruf der Autoversicherer.

Wie muss die Kfz-Versicherung informiert werden?

Wurde das Auto kreditfinanziert oder geleast, müssen auch beteiligte Dritte informiert werden. Auch die Benachrichtigung der Kfz-Versicherung ist essentiell: Diese benötigt das Diebstahlprotokoll der Polizei, die Abmeldebestätigung der Zulassungsstelle, Teil II der Zulassungsbescheinigung (beziehungsweise den Fahrzeugbrief) und die Autoschlüssel.

Wie kann ich ihre Autoversicherung berechnen?

Autoversicherung-Rechner: Mit autoversicherungvergleich.info können Sie ganz einfach, kostenlos und unverbindlich den Betrag für Ihre Autoversicherung berechnen. Dazu müssen Sie lediglich Ihr Ortskennzeichen eingeben und auf „Vergleichen“ klicken.

LESEN SIE AUCH:   Was versteht man unter der Loslichkeit von Stoffen?

Was sind die Kfz-Haftpflichtversicherungen?

Relevant sind aber auch die Diebstahlumstände und natürlich Ihr individueller Versicherungs-Tarif. Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist für Fahrzeughalter gesetzlich vorgeschrieben: Sie springt ein, wenn Versicherte beim Autofahren Schäden bei Dritten verursachen. Schäden am Auto von Versicherten hingegen übernehmen nur die Kaskoversicherungen.